Nachhilfeinstitut Grundschulfit
Erfolg durch Einzelunterricht

Wie wird im Nachhilfeinstitut Grundschulfit unterrichtet?

Wir bieten einerseits spielerischen Unterricht mit selbstgemachten Lernspielen wie Memory und Domino sowie beispielsweise im frühen Fremdsprachenunterricht "What`s missing?" an. Insbesondere im Bereich der Fremdsprachen und beim kleinen Einmaleins fördert diese Didaktik das Lernen, da so das Wissen im Gehirn auf spielerische Weise verankert wird. Andererseits arbeiten wir auch traditionell mit Lernkladden und Lückentexten. Bald dürfen aus den Diktaten vielleicht auch wieder Schleichdiktate werden. Leider müssen die Lernenden derzeit noch mit Maske auf ihrem Platz sitzenbleiben. Wir benutzen Medien von CD zum Üben des Hörverstehens von Muttersprachlern. In letzter Zeit wird ebenfalls von Online-Diensten Gebrauch gemacht. Der Unterricht im Nachhilfeinstitut Grundschulfit wird individuell auf unsere Schüler mit ihren Stärken und Schwächen abgestimmt, so dass jeder Schüler im Einzelunterricht eine maßgeschneiderte Aufgabe bekommt. Es gibt große Schultafeln; auch mit Linien für die erste Klasse, Holzwürfel zum Erlernen der Subtraktion und Addition, eine Uhr zum Erlernen der Zeit, und vieles weitere mehr. Lernen soll keinen Spaß machen; es könnte jedoch sein. 


Wie stellt sich das Nachhilfeinstitut Grundschulfit die Hundebetreuung vor?

1) Welpen sind für Spaziergänge mit uns zu haben. Jedoch bitte ich Sie sich noch einmal zu erkundigen, wie lange Ihr Welpe laufen sollte. Vermutlich nähmen wir ihn erstmal fünfzehn Minuten mit, dies könnten wir steigern, so dass Ihr und unser Hund sich auch als ausgewachsene Hunde mögen. 

2) Junghunde vertragen sich sicherlich von vorneherein mit unserer Hündin, da sie sehr verspielt ist. 

3) Alle Hunde ab sechs Monaten würden wir gerne gemeinsam mit unserer Hündin zunächst auf einem gemeinsamen Spaziergang kennenlernen. Bitte melden Sie sich nicht, wenn Sie von vorneherein davon ausgehen, dass es zu Beißereien kommen könnte.

4) Zudem haben Sie die Möglichkeit, den Schlüssel einer Drittperson zu geben, die uns Ihren Hund gibt. Für den Fall, dass Sie für Fixtermine (Arbeit, Sportstunde, Einkaufstag) einen Hundebetreuer brauchen und selbst nicht da sind.

5) Einzelbetreuung für Ihren Hund ist Montags bis Freitags von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr möglich für circa 30 Minuten in Mülheim-Heimaterde. Bitte zu diesen Zeiten nur einfache Hunde, die auch Kinder ausführen dürften.